kia_soul_ev_technology_zero-emissions
Kia Soul EV

Bei Kia spielen zukunftsweisende saubere Antriebstechniken, ob als Hybrid oder reines Elektromodell, eine zentrale Rolle in der Modellentwicklung. Der Kia Soul EV ist unser erstes vollelektrisches Fahrzeug. Knackige Beschleunigung, hohe Reichweite dank leistungsstarker Lithium-Ionen-Polymer-Batterie, 145 km/h Höchstgeschwindigkeit – und all das bei 0% Emissionen. Verschiedene Testberichte haben bereits die überragende Qualität des designstarken Kraftpakets bei Technik und Reichweite bestätigt.

Er repräsentiert die neue Ära des Elektroauto-Fahrgefühls: Trotz seiner grünen Seele als CO2-neutrales³ Auto liefert der Kia Soul EV genügend Biss für sportlichen Fahrspaß. Er beschleunigt nicht nur in 11,3 Sekunden von 0 auf 100 km/h sondern sorgt durch sein konstant hohes Drehmoment und die überzeugende Leistung bis zur Höchstgeschwindigkeit von 145 km/h für dynamisches Fahren und exzellentes Handling am Steuer. Beeindruckend: Die 30 kWh Lithium-Ionen-Polymer-Batterie ermöglicht eine Reichweite von bis zu 250 km. Durch die integrierte Bauweise im Fahrzeugboden erhält der Kia Soul EV einen tiefen, zentralen Schwerpunkt. Ergebnis: optimale Straßenlage und hohe Fahrstabilität.

Ein Leichtgewicht und dabei höchst effizient: der Permanentmagnet-Synchronmotor. Schon beim ersten Druck aufs Gaspedal ist die Leistung spürbar. Kraftvolle Beschleunigung beim Anfahren, zuverlässige Durchzugsstärke beim Überholen. Der neue Standard bei Geschwindigkeit und Vielseitigkeit von Elektromotoren. Max. Leistung (kW) 81,4 , Max. Drehmoment (Nm)285.

Standardladung in weniger als 6 Stunden (6,6 kW/bis 100% der Kapazität). Schnellladung in 33 Minuten(50 kW/bis 80% der Kapazität).

An den drei LED-Leuchten in der Mitte des Armaturenbretts lässt sich der Ladezustand der Batterie von außen erkennen.

FÄLLT AUF, OHNE LAUT ZU WERDEN.

Wir haben die Reichweite des kultig-kantigen Elektro-Crossovers auf bis zu 250 Kilometer (bisher 212 km) gesteigert. Ermöglicht wird dieser um 18 Prozent größere Bewegungsspielraum durch die neue Batterie mit höherer Kapazität (30 statt 27 kWh) sowie den leicht reduzierten Stromverbrauch (14,3 statt 14,7 kWh pro 100 km). Die programmierbare Klimaanlage temperiert den Innenraum bereits 30 Minuten vor dem Start, während das Fahrzeug noch am Strom hängt. Das schont den Akku und erhöht die Reichweite.

Warmlaufen war gestern. Das Drehmoment von 285 Nm und die Höchstgeschwindigkeit von 145 km/h des Kia Soul EV sind sofort verfügbar. Genießen Sie die Ruhe während der Fahrt. Zum Schutz von Fußgängern simuliert der Kia Soul EV bei Geschwindigkeiten unter 20 km/h einen künstlichen Motor-Sound, der im Innenraum jedoch kaum zu hören ist.

Clever: Das elektrische Wärmepumpensystem lässt die Abwärme des Kühlwassers nicht ungenutzt entweichen, sondern leitet sie um ins Heizsystem. Dadurch zieht die Heizung weniger Energie aus den Akkus – und die Reichweite erhöht sich. Innovative Fahrerzonen-Klimatisierung

Wozu den ganzen Innenraum klimatisieren, wenn Sie allein unterwegs sind? Als bisher erstes Serienfahrzeug bietet der Kia Soul EV eine individuelle Fahrerzonen-Klimatisierung. Heizungs- und Lüftungssystem auf Beifahrerseite und Rücksitz sind dabei ausgeschaltet. So sparen Sie Strom und steigern die Kilometerleistung pro Ladevorgang. Schon als Basismodell begeistert der Kia Soul durch sein herausragendes Design, doch mit den Modifikationen der Elektro-Version und der erweiterten Farbpalette erreicht die kreative Gestaltung eine neue Ebene: ein flacherer Lufteinlass, eine Blende anstelle des Kühlergrills, zweifarbige Lackierungen sowie technische Neuheiten wie organische Leuchtdioden, rollwiderstandsoptimierte Reifen oder effiziente Energiespar-Optionen. Ein Gesamtkonzept, das von der Red Dot Award Jury einhellig als prämierenswert beurteilt wird.

Verbrauchsangaben Kia Soul EV
(in l/100km): kombiniert: 0,0

Stromverbrauch, kombiniert (kWh/100 km):14,3
Energieeffizienzklasse: A+

* Wert gemäß NEFZ (Neuer Europäischer Fahrzyklus). Die individuelle Fahrweise, Geschwindigkeit, Außentemperatur, Topographie und
Nutzung elektrischer Verbraucher haben Einfluss auf die tatsächliche Reichweite.
** Bei Verwendung von Energie aus regenerativen Quellen. Ermittelt nach Richtlinie 715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung.
CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, wurden bei
der Ermittlung der CO2-Emissionen nicht berücksichtigt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht
Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Kraftstoffverbrauch
und CO2-Emissionen eines Fahrzeuges hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab,
sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nicht technischen Faktoren beeinflusst. Technische Änderungen vorbehalten.
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen
können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen”
entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760
Ostfildern, unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.